EFW als Dachverband - Interessenvertretung von und für Frauen //

Die Evangelischen Frauen in Württemberg verstehen sich als Dachverband für evangelische Organisationen und Institutionen im Raum der Evang. Landeskirche Württemberg, die frauenspezifisch arbeiten. 

Die Mitgliedsverbände von EFW setzen sich gemeinsam mit aktuellen gesellschaftlichen und politischen Themen auseinander und nehmen Stellung. Die Mitglieder sind Teil der Hauptversammlung von EFW.
Sie beraten sich regelmäßig im Fachausschuss Frauenverbände.

Mitgliedsverbände von EFW

Diakonisches Werk Württemberg (DWW) - Fachbereich Migration

Ev. Akademie Bad Boll

EV. Akademikerschaft in Deutschland (ea) - Landesverband Württemberg

Ev. Berufstätigenwerk in Württemberg e.V. (EBW)

Kontakt

Brigitte Rachel

Ev. Diakonissenanstalt Stuttgart

Ev. Diakoniewerk Schwäbisch Hall e. V.

Ev. Diakonieschwesternschaft Herrenberg und Korntal

Ev. Gesellschaft Stuttgart e.V. (eva)

Ev. Haus- und Familienpflege Stuttgart e.V.

EV. Jugendwerk in Württemberg (ejw)

Ev. Landesverband für Diakonie-Sozialstationen in Württemberg e.V.

Ev. Missionswerk in Südwestdeutschland (ems) - Stabsstelle Frauen und Gender

Frauenarbeit im Gustav-Adolf-Werk

Frauenarbeit im Karlshöher Diakonie-Verband

www.karlshoehe.de

Der Karlshöher Diakonieverband ist eine Gemeinschaft von ca. 1100 Diakoninnen und Diakonen, die in der Regel auf der Karlshöhe ausgebildet wurden.
Sie arbeiten überwiegend im süddeutschen Raum in der Gemeindediakonie und evangelischen Jugendarbeit, als Religionspädagoginnen und -pädagogen an öffentlichen Schulen, in stationären, teilstationären, ambulanten Einrichtungen und Beratungsstellen der Diakonie und in vielen anderen Einrichtungen in den Arbeitsfeldern Gesundheit, Alter und Pflege. Einige arbeiten auch im Ausland.
Der Karlshöher Diakonieverband ist mitgestaltendes Mitglied des bundesweiten Netzwerkes der Diakoninnen-/Diakonen Gemeinschaften - dem VEDD. Als Schwestern und Brüder unterstützen sich die Gemeinschaften gegenseitig und Vertreten die Interessen der Diakoninnen und Diakone auf Bundesebene.
Der Anteil an Frauen, welche sich für diesen beruflichen Weg und für das Amt der Diakonin entscheiden, ist im Zunehmen begriffen und beträgt derzeit 41 %.
Die Diakoninnen sind innerhalb des Karlshöher Diakonieverbandes für frauenspezifische Themen durch eine gewählte Diakonin im Vorstand vertreten.

Großheppacher Schwesternschaft Beutelsbach

Konvent Ev. Theologinnen in Württemberg

Ökumenisches Netz Württemberg (ÖNW)

Pfarrfrauenbund Württemberg

Pfarrfrauendienst in Württemberg

Verein Ev. Ausbildungsstätten für Sozialpädagogik e.V.

Verein für internationale Jugendarbeit e.V. (ViJ)

Abonnieren Sie unseren Newsletter und halten Sie sich auf dem Laufenden!