Thema

Frauen schreiben Psalmen //


Mit unserem EFW-Psalmenprojekt leisten wir einen frauenspezifischen Beitrag zum Reformationsjubiläum – angeregt wurde das Projekt durch die Bedeutung der Psalmen für die Entwicklung der reformatorischen Theologie Martin Luthers.   


Wir laden Frauen ein, eigene Psalmen zu formulieren: ob allein oder mit Freundinnen zusammen, ob in Frauengruppen vor Ort oder im Rahmen von BAF-Veranstaltungen. Wir freuen uns, wenn Sie uns „ihren Psalm“ zuschicken. Denn für das Reformationsjubiläum soll daraus ein modernes Frauen-Psalmen-Buch entstehen, aus dem Herzen von Frauen – als Spiegel der Lebens- und Glaubenswirklichkeit evangelischer Frauen heute.
Im Rahmen einer Frauen-Bibel-Lese-Woche 2014 brachte uns die Psalmen-Expertin Prof. Dr. Klara Butting zentrale Aspekte für eine heutige Psalmenlektüre nahe. Daran schloss sich im Juni 2016 eine Schreibwerkstatt Psalmen an, die dazu ermutigen sollte, sich der Tiefe und berührenden Kraft der Psalmen zu öffnen und eigene Worte zu finden für die Welt- und Glaubenserfahrungen von Frauen heute.

 

 

 

EFW-Materialien für die Praxis: Schreibwerkstatt Psalmen

Für alle interessierten Frauen, die diese Idee aufnehmen und vor Ort ein Angebot zum Thema Psalmen selber schreiben machen wollen, haben wir die thematischen Anregungen in einer Broschüre: „EFW-Materialien für die Praxis: Schreibwerkstatt Psalmen“ zusammengestellt.

Dort finden Sie

  • Hintergrundinformationen zu den biblischen Psalmen
  • Methodische Anregungen für das kreative Schreiben allein oder in Gruppen
  • Beispiele selbst geschriebener Psalmen.

Dieses Materialheft finden Sie im Download-Bereich oder können es unter
efw(at)elk-wue.de oder 0711 229363-220 bestellen.

Schicken Sie uns Ihren Psalm - für unser Buchprojekt

EFW bringt zum Reformationsjubiläum eine eigenen Publikation mit Psalmen heraus.
Informationen zur Veröffentlichung:

Bitte senden Sie Ihre Texte:

  • bis spätestens 30. April 2017 (Einsendeschluss)
  • gerne in digitaler Form (aber auch Kopien von handschriftlichen Texten sind möglich)
  • an Eva Bachteler, Landesfrauenpfarrerin bei EFW unter: eva.bachteler(at)elk-wue.de
  • oder Postfach 101252, 70012 Stuttgart.


Bitte machen Sie eine Angabe als Autorin – dazu haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Ihren Vornamen plus Ihr Alter
  • Ihren Vornamen und Nachnamen plus Ihr Alter
  • Einen Vornamen als Pseudonym plus Ihr Alter.

Das Alter der Autorinnen ist uns wichtig, um die Lebenserfahrung der Autorinnen ersichtlich machen zu können. Gerne würden wir alle Texte, die uns erreichen, auch veröffentlichen. Wir behalten uns vor, mit der jeweiligen Autorin nochmals Kontakt aufzunehmen, wenn wir als Herausgeberinnen inhaltliche Rückfragen haben oder die Länge des Textes den Umfang der Veröffentlichung übersteigt.

Jede Autorin erhält die fertige Veröffentlichung als Dankeschön.
Außerdem verlosen wir unter allen Autorinnen 10 Exemplare des Buches:
Klara Butting (Hg.), „Wenn wir zusammen gehen …“. Lesebuch Frauenspiritualität,
Freiburg i.Br. 2015.

Kontakt //

Landesfrauenpfarrerin Eva Bachteler
Telefon 0711 229363-220
eva.bachteler@elk-wue.de

Veranstaltungen //

Schreibwerkstatt Psalmen selber schreiben am Freitag, den 03. Februar 2017 in Stuttgart

Abschluss unseres Psalmenprojektes mit EFW-Psalmen-Tag am 02. Dezember 2017 in Stuttgart

Downloads //

Psalmen selber schreiben

Materialien für Ihre Arbeit vor Ort

Literaturempfehlung //

Erbärmliche Zeiten – Zeit des Erbarmens. Theologie und Spiritualität der Psalmen,
Klara Butting, Uelzen 2013.
Zu beziehen über:
erev-rav(at)t-online.de