Setzen Sie ein Zeichen für Klimaschutz

Aktion für Ihre Kirchengemeinde zur Woche des bürgerschaftlichen Engagements vom 11. bis 20. September

Zur bundesweiten Woche des bürgerschaftlichen Engagements vom 11. bis 20. September 2020 haben wir eine Aktion für die Bezirksarbeitskreise Frauen (BAF) und Frauengruppen in Kirchengemeinden vorbereitet. Thema ist dieses Jahr »Engagement und Klimaschutz«.

Wir haben für Sie insgesamt sieben kurze Inputs rund um das Thema Klimaschutz entwickelt, die Sie hier herunterladen und ausdrucken können. Ein Input besteht jeweils aus einem „Faktenblatt“ und einem „Ideenblatt“, auf welchem Beispielprojekte genannt werden oder Hinweise, wie man dieses Thema angehen kann. Die Reihenfolge der Themen können Sie selbst bestimmen. Ebenso können Sie die Inputs gerne um weitere Aspekte ergänzen oder die Zusammenstellung verändern und individuell auf Ihre Kirchengemeinde oder Ihren Kirchenbezirk anpassen. 

Die Inputs können Sie zum Beispiel auf Stellwänden in Ihrer Kirche aufhängen oder an einer Wäscheleine rund um die Kirche befestigen. So setzen Sie ein Zeichen für den Klimaschutz und kommen mit anderen darüber ins Gespräch und ins Tun. Die letzte Station (Dateiname: „Abschluss - und jetzt“) soll einladen, sich über dieses Thema auszutauschen und Ideen für die Kirchengemeinden und Kirchenbezirke zu sammeln. Hierfür befestigen Sie ein Blankopapier, z.B. ein Flipchart-Papier, neben der Station. Dies kann auf einer separaten Pinwand sein oder, falls Sie die Aktion draußen durchführen, zum Beispiel an einem Baum im Sinne eines Wunsch- bzw. Ideenbaums. Am Ende der Aktionszeit können Sie die gesammelten Ideen in einer weiteren Veranstaltung analysieren und nach konkreten Umsetzungsmöglichkeiten suchen.

Was Sie zusätzlich benötigen:
- Material zum Befestigen/Aufhängen der Inputs
- Flipchart-Papier (oder ähnliches)
- Ggf. Stifte (Aufgrund der aktuellen Lage ist das Verteilen von Stiften nicht von Vorteil. Weisen Sie gegebenenfalls darauf hin, dass selbst Stifte mitgebracht werden sollen oder stellen Sie zwei Boxen zur Verfügung: Eine zu Beginn, aus welcher ein Stift genommen werden kann und eine am Ende, in welche die Stifte gelegt werden können, um sie anschließend zu desinfizieren.)

Wir empfehlen Ihnen, diese Aktion mit dem jeweiligen Pfarramt bzw. Kirchengemeinderat im Vorhinein abzustimmen und um Unterstützung zu bitten. Gegebenenfalls können die gesammelten Ideen in Zusammenarbeit weiterverfolgt werden.

Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung zu dieser Aktion und wünschen Ihnen viel Freude und interessante Begegnungen dabei. Gerne können Sie uns auch Bilder zukommen lassen, die wir dann auf unserer Website veröffentlichen können!

Denise Katz und Vanessa Lang, Referentinnen EFW

 

Zughörige Downloads

Anleitung Aktion
Ernährung
Abschluss-und Jetzt
Erneuerbare Energien
Grüner Gockel
Kleidung
Plastik
Ressourcen
Urlaub