Starke Frauen für die Frauenarbeit

Neuwahlen Bezirksarbeitskreis Stuttgart

Bereits im Oktober trafen sich insgesamt 41 Frauen (davon 34 Wahlberechtigte) im Paul-Lechler-Saal des Hospitalhofs, um den neuen Bezirksarbeitskreis Frauen für Stuttgart zu wählen. Für die fünf Plätze standen auch fünf Frauen zur Wahl. Gewählt wurden Heidrun Stohrer, Heike Montini, Doris Haubensak, Rosemarie Herter und Katrin Köhl. Letztere konnte leider krankheitsbedingt nicht anwesend sein. Schade war, dass die strengen Hygienemaßnahmen wegen der Covid19-Pandemie dazu führten, dass die Frauen weit verteilt in dem großen Raum saßen und wenig Möglichkeiten hatten, sich auszutauschen. Dennoch waren alle froh, dass zu diesem Zeitpunkt die Veranstaltung unter Einhaltung aller Auflagen noch in Präsenz stattfinden konnte. Im Anschluss an die Wahl gab der Vortrag "Mütterlichkeit unterschiedlich leben - Aktuelle und feministische Perspektiven“ von Dina Maria  Dierssen interessante Einblicke und Denkanstöße zu einem hochaktuellen Thema.

Katrin Köhl, BAF Stuttgart