"Steh auf und geh" - Vorbereitungen für den Weltgebetstag aus Simbabwe kommen in Fahrt

Die Vorbereitungen kommen in Fahrt! In sechs Monaten ist es wieder so weit: wir feiern mit Frauen rund um den Globus Weltgebetstag.
Unser ökumenisches Team in Württemberg hat an den Bundes-Werkstätten teilgenommen und freut sich auf die Landeswerkstatt im Oktober in Untermarchtal und die Regionalen Vorbereitungstage im November.

Simbabwe lädt ein zum informierten Beten und betenden Handeln:  „Steh auf und geh!“

Zu den Bildern:
Laurence Gangloff (Vorsitzende Internationales Komitee WGT) aus dem Elsass und Rosangela Oliveira (Geschäftsführerin Internationales Komitee WGT) aus New York nahmen Ende Juni an der WGT-Bundeswerkstatt in Hamminkeln teil. Hier verteilen Sie die vorläufige Fassung der Gottesdienstordnung der Frauen aus Simbabwe.

NEU: Mit dem Internetlink www.wgt-württemberg.de finden Sie ganz schnell unsere Seite mit Informationen rund um den Weltgebetstag in Württemberg.