Wichtiger Schritt gegen Gewalt an Frauen

Umsetzung der Istanbul Konvention in Baden-Württemberg

EFW setzt sich in verschiedenen Gremien und Zusammenhängen gegen Gewalt an Frauen ein. In Baden-Württemberg gibt es hier eine Entwicklung in die richtige Richtung:

Das Ministerium für Soziales und Integration in Baden-Württemberg arbeitet derzeit mit Hochdruck an der Umsetzung des „Übereinkommen[s] des Europarates zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt“. Nach dem Inkrafttreten der sogenannten Istanbul Konvention am 1. Februar 2018 hat sich Deutschland rechtlich dazu verpflichtet, Strukturen zu schaffen, um insbesondere Frauen und Kinder besser vor Diskriminierung und Gewalt zu schützen, Opfer zu unterstützen und eine effektive Strafverfolgung zu ermöglichen. Bundes- und Landesregierung sowie ihre Behörden müssen zur Umsetzung der Konvention die erforderliche Infrastruktur, wie z. B. zugängliche Frauenhäuser und Beratungsstellen oder die Möglichkeit zur anonymen Beweissicherung nach geschlechtsspezifischer Gewalt sicherstellen.

Die Landesregierung Baden-Württemberg formulierte bereits 2014 im Landesaktionsplan gegen Gewalt an Frauen das Ziel, allen Frauen, die von Gewalt betroffen sind, ein bedarfsdeckendes Angebot an spezialisierten Fachberatungsstellen verfügbar zu machen. In der aktuellsten Ausgabe des Gesellschaftsreports BW (04/2019) zeigt sich jedoch, dass es derzeit in einigen Regionen des Landes – vor allem in Flächenlandkreisen – trotz vorhandenem Bedarf noch kein Beratungsangebot für von Gewalt betroffene Frauen gibt. Die Schaffung eines flächendeckenden Angebots zeigt sich somit als eine zentrale Herausforderung.

Elsa Böld, Referentin im Arbeitsbereich Kirche und Gesellschaft

 

Weitere Informationen:

Council of Europe, 11.05.2011: Übereinkommen des Europarates zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt. Istanbul

Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren Baden-Württemberg, 24.11.2014: Landesaktionsplan gegen Gewalt an Frauen

GesellschaftsReport BW Ausgabe 4-2019: Die Fachberatungsstellen bei häuslicher und sexueller Gewalt an Frauen in Baden-Württemberg.