MUSIKWERKSTATT AM 14.01.2022

ZUR VORBEREITUNG DES WGT-GOTTESDIENSTES AUS ENGLAND, WALES UND NORDIRLAND


14.01.2022
14:00 – 17:30 Uhr
Videokonferenz

Die WGT-Werkstatt Musik & Tanz richtet sich an alle, die an der musikalischen Vorbereitung des Gottesdienstes oder anderer Veranstaltungen zum Weltgebetstag in den Gemeinden beteiligt sind, sei es als Verantwortliche, als Mitwirkende oder einfach als neugierig Interessierte.

Auf einer digitalen Lernplattform finden Sie vorab eine kurze Einführung und Videos rund um die Gestaltungsmöglichkeiten des Gottesdienstes mit Gesang, Instrumenten, Bewegung und Tänzen. Es werden unter anderem alle Lieder der Gottesdienstordnung vorgestellt und gesungen.

Bei einer gemeinsamen Videokonferenz vertiefen die Referentinnen ihren jeweiligen Schwerpunkt, stehen für Rückfragen zur Verfügung und üben mit Ihnen einzelne Lieder, Bewegungen und Tänze.

Referentinnen
Hedwig Noebels, Chorleiterin und Dozentin für Musikwissenschaft
Evamaria Siegmund, Tanz- und Rhythmikpädagogin

Teilnehmerinnen
Mindestens 10, maximal 30 pro Veranstaltung

Nächste Veranstaltung >
< Vorherige Veranstaltung
// Zurück zur Übersicht

LEITUNG

Denise Katz, Landesreferentin im Arbeitsbereich Glaube und Gemeinde, EFW

KOSTEN

20 €

ANMELDEFRIST

07.01.2022